Arriva Bus-System auf Gozo

Old Malta Bus auf Gozo
Old Malta Bus auf Gozo

Der Bus ist das einigste öffentliche Verkehrsmittel in Gozo & Malta. Es ist auch das billigste Verkehrsmittel, verglichen mit dem Auto. In Gozo operieren die Busse jedoch nicht so oft wie in Malta, der Zeitplan kann deshalb etwas ungenau sein.

 

Die Busse in Gozo sind im Kontrast zu denen auf Malta nicht gelb mit einem orangenen Streifen, sondern grau mit einem roten Streifen. Das liegt wahrscheinlich daran das die Einwohner von Gozo gerne unabhängig von Malta sind. Jeder Bus kann ungefähr 50 Fahrgäste aufnehmen. Die Kosten für eine Fahrt, egal ob eine, zwei, oder mehrere Stationen, kostet 20 maltesische Cent (0.46 Euro).

 

In Gozo befindet sich der Hauptbusbahnhof an der Triq il-Putirijal (Main Gate St.) in Victoria(Rabat). Alle Busse operieren von dieser Station, welche im Zentrum der Insel liegt, sternenartig zu den an den Küsten gelegenen Städten.

Jeder Bus hat eine Nummer in der Windschutzscheibe, welche über den Fahrtweg des Busses Aufschluss gibt. Im Sommer, während der Hauptsaison, fahren die Busse öfter als im Winter (Nebensaison). Zusätzlich gibt es in der Saison Querverbindungen, nach denen man sich am besten vor Ort erkundigt.

 

Einen Busplan erhält man beim Info-Büro am It-Tokk, bei dem Hauptbusbahnhof an der Triq il-Putrijal (Main Gate St.) in Victoria(Rabat) oder manchmal sogar in dem Bus.

 

 

 

 

Arriva Gozo Buslinien

Hier die neuen Gozo Busrouten von Arriva...
Gozo routes.pdf
Adobe Acrobat Dokument 516.6 KB

Es gibt 10 Buslinien auf Gozo, die jede Stunde, in jede Richtung, abgesehen von den Linie 301 die zwischen Victoria (Rabat) und Mġarr (Fährhafen), alle 30 Minuten verkehren.

 

 

 

Diese Zeiten werden die gleichen sein wie an jedem Tag der Woche, den ganzen Winter und Sommer hindurch.

 

Zum vergrößern, Bild bitte anklicken...
Zum vergrößern, Bild bitte anklicken...