Malta - Urlaub im Herzen des Mittelmeers!

Die Inseln Malta, Gozo und Comino liegen nur 95 km südlich von Sizilien, 290 km östlich von Tunesien und rund 360 km nördlich von Libyen entfernt.

 

Die Griechen nannten die Insel Melita, die punische Bezeichnung für malet bedeutet Zufluchtsort.

 

Repubblika ta' Malta besteht aus den drei Inseln Malta, Gozo und Comino. Mit etwa 3 km² und nur 4 Einwohnern ist Kemmuna (Comino) die kleinste Insel. Ghawdex (Gozo) hat etwa 67 km² mit 31.000 Einwohner. Malta als die größte der dreien hat rund 246 km² mit 405.000 Einwohnern.

 

Neben diesen drei bewohnten Inseln trifft man noch drei weitere, allerdings unbewohnte Inseln an. Cominotto, Filfla, Fungus Rock und St. Paul’s Island.

 

 

 

 

Quelle: go2-malta.de